Dienstag, 25.09.2018 10:51 Uhr

Alten Wollfabrik Schwetzingen im September

Verantwortlicher Autor: Tanja Obermann Schwetzingen, 20.08.2018, 19:34 Uhr
Nachricht/Bericht: +++ Kunst, Kultur und Musik +++ Bericht 3992x gelesen

Schwetzingen [ENA] Tuesday Night live: Wünsch Dir was, The Night of the audience. Nach einer sehr kurzen Sommerpause melden sich The News mit “The Night of the Audience” am 11. September in die Alte Wollfabrik zurück. Schon bei der letzten Tuesday Night Live im Juni wurden eifrig die Wunschtitel abgegeben. Bis zu drei Titel dürfen sich die Gäste wünschen. Alte Wollfabrik - Dienstag, 11. September 2018.

Einlass: 19.30 Uhr / Beginn: 20.30 Uhr VVK: Stehplatz EUR 17,- , Sitzplatz 18,- (zzgl. VVK-Gebühren), AK: EUR 20,- Karten an allen bekannten VVK-Stellen oder unter www.alte-wollfabrik.de. Ingo Oschmann: Schönen Gruß, ich komm zu Fuß! Das Beste und Schönste aus 25 Jahren Bühne. Mit Ingo Oschmann kommt eine Humorparty mit Pointensalven im Sekundentakt nach Schwetzingen. Denn sein Jubiläumsprogramm hat es in sich. 25 Jahre und 10 Programme schwer, zeigt dieser Querschnitt seines Schaffens, mit welcher Leichtigkeit er zeitlos durchs Leben geht.

Es ist ein Programm voller verbaler Höhepunkte und menschlichen Abgründen. Kein anderer Comedykünstler schafft den Spagat zwischen Stand up Comedy, Improvisation und feiner Zauberei so gekonnt, wie er. Seine Abende sind nie gleich, denn jedes Publikum ist anders. Dabei bleibt der Kleinkünstler (er ist nur 1,72 m groß) immer über der Gürtellinie. Ingo gibt wie immer alles, denn alles kann, nichts muss, aber alles muss raus!

Ob Impro, Standup, Zaubern oder auch mal mit leisen Tönen: Oschmann schafft es immer wieder aufs Neue, sein Publikum zu begeistern.Dabei hebt er sich wohltuend von einer Vielzahl anderer Komiker im deutschsprachigen Raum ab, denn Ingo Oschmann ist alles andere als ein monothematischer Possenreißer. Erleben Sie einen originellen Abend wie unter guten Freunden und lachen Sie sich dabei ein Loch in den Bauch. Mit seiner überzeugend genauen Beobachtung, genial erfundenen Geschichten, unglaublich guter, witziger Mimik und seinem Improvisationstalent gewinnt er nicht nur die Herzen der Zuschauer, sondern überzeugt auch Kritiker.

Samstag, 22. September 2018 – Ingo Oschmann Alte Wollfabrik Schwetzingen/Mannheimer Straße 35 Einlass: 19.00 Uhr / Beginn: 20.00 Uhr VVK: EUR 19,-- zzgl. VVK-Gebühr / AK: EUR 23,-- Bestuhlt – freie Sitzplatzwahl – ohne Sitzplatzanspruch Karten an allen bekannten VVK-Stellen oder unter www.alte-wollfabrik.de

Brothers in Arms: A Tribute to Dire Straits. „Brothers in Arms“ ist nur einer der unzähligen Hits der Dire Straits, deren Sound noch heute auf zahlreichen Radiostationen präsent ist. Leider sind die Waffenbrüder schon vor über zwei Jahrzehnten von der Bühne abgetreten und das Manko an Liveauftritten schrie nach Veränderung. 2002 hat sich deshalb die erste Dire-Straits-Tributeband unter dem Namen Brothers in Arms gegründet. Den durchschlagenden Erfolg der fünfköpfigen Band belegen über 750 Auftritte in Deutschland, Monaco und sogar in der Karibik.

Für den authentischen Sound sorgen alle Bandmitglieder gemeinsam: Andreas Leisner überzeugt nicht nur mit seiner Gitarrenspielkunst, die ganz nah am Vorbild Mark Knopfler ist, sondern darüber hinaus mit seiner sonoren Stimme. Bassist Andy „Doc“ Krause und Oly Wahner am Schlagzeug reißen in zahlreichen Solonummern das Publikum mit, Saxofonist Kai Liedtke und Keyboarder Tom Willow begeisteren durch ihre Professionalität. Der musikalische Querschnitt durch die Musik von Dire Straits lebt von einer enormen Authentizität, den starken Instrumentalsequenzen und vor allem durch das unglaublich harmonische Zusammenspiel der Band. Verpassen Sie nicht das Konzert der „Sultans of Swing“!

Freitag, 28. September 2018 – Brothers in Arms Einlass: 19.30 Uhr / Beginn: 20.30 Uhr VVK: EUR 22,- (zzgl. VVK-Gebühren), AK: EUR 27,- Karten an allen bekannten VVK-Stellen oder unter www.alte-wollfabrik.de

Für den Artikel ist der Verfasser verantwortlich, dem auch das Urheberrecht obliegt. Redaktionelle Inhalte von European-News-Agency können auf anderen Webseiten zitiert werden, wenn das Zitat maximal 5% des Gesamt-Textes ausmacht, als solches gekennzeichnet ist und die Quelle benannt (verlinkt) wird.
Zurück zur Übersicht
Photos und Events Photos und Events Photos und Events
Info.